T10 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzzeit: 06:10 Uhr
Einsatzdatum: 08.05.2018
Einsatzort: Bahnübergang Wollsdorf Leder
Alarmierung: Sirene, SMS, Personenrufer
Eingesetzt: RLFA 2000, KRF-B, BLFA, MTF, mit 18 Mann, FF Gleisdorf, FF Kühwiesen, Rotes Kreuz mit Notarzt, Rettungshubschrauber C12, Polizei, Abschleppunternehmen, Steirische Landesbahnen
Situation beim Eintreffen: Verkehrsunfall mit Zug, 2 Personen eingeklemmt, Rotes Kreuz und Notarzt vor Ort,
Tätigkeit: Eingeklemmte Personen mit hydraulischem Rettungsgerät zusammen mit FF Gleisdorf befreien, Mithilfe bei der Versorgung der verletzten Personen, Verkehr regeln, Mithilfe beim Abtransport des Fahrzeugs
Einsatzende: 09:00 Uhr

Kleine Zeitung Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.