B05-Zimmerbrand

Einsatzzeit: 14:05 Uhr
Einsatzz: 20.02.2018
Einsatzort: Unterfladnitz
Alarmierung: Sirene, SMS, Personenrufer
Eingesetzt: RLFA 2000, BLFA, MTF mit 16 Mann, FF Kühwiesen, Rotes Kreuz, Polizei
Situation beim Eintreffen: Entstehungsbrand in einem Zimmer im 1. OG. 4 Personen befinden sich im Haus.
Tätigkeit: Personen aus dem Haus geschickt. Brandbekämpfung mit Schaumlösung unter schwerem Atemschutz. Angebranntes Gut aus dem Haus befördert. Ständige Kontrolle
Einsatzende: 16:00 Uhr

Kleine Zeitung Bericht

2018.02.17 – Erste Hilfe Kurs

Am 17.02.2018 haben fünf Kameraden an einem Erste Hilfe Kurs teilgenommen. Ein Erste Hilfe Kurs kann Menschenleben retten. Aufgrund der regelmäßigen Fortbildung sind unsere Feuerwehrkameraden/innen immer auf dem neuesten Stand und für den Ernstfall gerüstet. Für die Aus-und Weiterbildung im Bereich des Sanitätswesen in der Feuerwehr ist LM. d. S. Moser Johannes verantwortlich und stets bemüht. Danke für eure Motivation.

2018.02.17 – Fahrerschulung

Heute absolvierten vier Kameraden unserer Feuerwehr eine Fahrer sowie Fahrzeugschulung mit dem BLF-A und dem TS- Anhänger. Für die Fahrerausbildung ist LM Kleinhappl Hans zuständig. Die Fahrerausbildung ist eine Grundvoraussetzung, dass im Zuge eines Alarmfalles das Fahrzeug in Betrieb genommen werden darf. Vielen Dank für euer Engagement und eure Motivation.